Fächer IKT Sichere Passwoerter

Sichere Passwoerter

Passwort Day 2016

Keepass

 

Tipps, wie ein gutes und wirklich sicheres Passwort gewählt werden sollte
(zum Passwort Day am 5. Mai) 


Besser ein längeres Passwort wählen, das man sich auch merken kann, als eines, das möglichst kompliziert ist.

Mark Burnett empfiehlt ein Passwort mit 12-15 Zeichen, dann sollte der eigene Account auch ohne unverständlichem Zeichensalat effektiv geschützt sein.

Großbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen sollen eingebaut werden.

Je gebräuchlicher und einfach zu erraten ein Passwort ist, desto leichter ist es auch zu knacken.

Besser sei es eine Zahl oder eine Sonderzeichen irgendwo mitten in der Passphrase unterzubringen.

Passswoerter nicht doppelt verwenden, auch nicht immer nach dem selben Muster vorgehen! Es empfiehlt sich die Verwendung eines Passwort-Managers, der all dies gesammelten Logins verwaltet.

Passwort regelmäßig wechseln, aber auch nicht zu oft. Sonst greifen die meisten User erst recht wieder zu einfachen Passwoertern.

Beispiele für mächtige Passwoerter:

Me&iFiS2016nGR - Meine Eltern und ich fliegen im Sommer 2016 nach Griechenland
S:o:m:S_I_w_23 - Shopping online macht Spaß im Weidenweg 23

Nach einem Artikel im Standard

 

https://password.kaspersky.com/