Schulereignisse 10/11 Exkursion BO

Exkursion Zell am See

CIMG3902-600

Die 4C vor der Bezirkshauptmannschaft

 

Die vierten Klassen der HS Neukirchen besuchten im September im Rahmen des BO (Berufsorientierung) Unterrichts das Arbeitsmarktservice (AMS) in Zell am See.

 

Dort wurden sie über die Dienstleistungen des AMS informiert. Mit einem Activity Spiel wurde den Schülern die verschiedenen Berufsbezeichnungen und die Vielfalt der Berufe nähergebracht. Leider sind im Pinzgau eine Vielzahl der Lehrberufe nicht erlernbar.


Nach einer kurzen Einführung beschäftigten sich die Schüler mit weiterführenden Schulen und Lehrberufen, wobei sie mehrere Fragen auf 2 Fragebögen zu beantworten hatten. Für SchülerInnen, die sich z.B. mit der Entscheidungsfindung der Berufswahl schwer tun, bietet das AMS Beratungen an, die kostenlos genutzt werden können. Auch findet man auf der Homepage des AMS viele Informationen und einen Interessenstest für SchülerInnen. Im Anschluss daran wurde eine Besichtigung in der Bezirkshauptmannschaft organisiert, um den SchülerInnen einen Einblick in die Vielzahl der Aufgaben einer sehr wichtigen Behörde zu geben.

Die SchülerInnen wurden auf das Jugendprojekt Pinzpower aufmerksam gemacht. Nach einem gemütlichen Mittagessen stand die Betriebsbesichtigung der Polizei in Zell am See auf dem Programm. Dort bekamen wir Einblick in die Arbeit der Kriminalpolizei, in die Ausbildung eines Polizeibeamten und auch über die Voraussetzungen, die zum Erlernen dieses Berufes notwendig sind(Fasl Gabi)

CIMG3888-600CIMG3889-600CIMG3890-600CIMG3891-600CIMG3892-600CIMG3893-600